Die Berlinreise hat den JÜNGSTAUTOREN Anregungen für ein ganzes Buch geliefert. Viele Ideen liegen schon in den Schubladen, andere sind schon als Entwürfe vorhanden.
Wir werden ein zweites Berlinheft drucken, mit weiteren Geschichten und auch Lena wird darin ihre Sicht auf Berlin präsentieren.

 

Zum Inhalt:

 

Ein ganzer Tag im Jüdischen Museum Berlin
        Jüdisches Museum (von Friederike Erxleben)
        Das Jüdische Museum (von Katharina Köster)
        Gefallenes Laub (von Caroline Corteville)

 

BABELSBERG    Filmstadt/Filmpark
         3,7 Sekunden (von Friederike Erxleben)
         Die Kulissenstadt (von Caroline Corteville)

 

ESSEN
        Abendessen beim Italiener (von Katharina Köster)
        Bin ich schleckig? (von Caroline Corteville)

 

DANKE !
Wir danken allen Sponsoren der ECKENROTH STIFTUNG, die dem schreibenden Nachwuchs intensive Lernprogramme wie diese Autorenreise ermöglichen.