Die Zehn Besten:

 

Jakob Ampofo  "Die Reise in den Nationalpark von Ghana"

Marie-Kristin Bärmann  "Der Sprung in die Tiefe"

Miriam Martina Debus  "Gegen den Strom"

Breddy Hörstrup  "Ein Tag wie (fast) jeder andere"

Julia Jenikejewa  "So nah und doch so weit weg…"

Cornelius Kronlage  "Sprung am Freitag"

Marielle Schavan  "Drachen und Elfen"

Larissa Schröder  "45 Minuten"

Julia Teipel  "Mein Rudel und ich"

Zarah Weiß  "Aufregung am Flughafen"